Zusätzliche Analysemöglicheiten für Gewicht

 
September 10, 2014
wc22_hand_quer_quadratisch

In der neuen Version 2.2 des GewichtsBegleiter haben wir vor allem viele Ergänzungen und Änderungen an der Analyse vorgenommen, damit Sie mehr Möglichkeiten zum Analysieren Ihres Gewichts bekommen.

Auf den Analyseansichten ist die erste deutliche Änderung, dass wir Kacheln eingeführt haben. Jedes Diagramm und jede Tabelle sind in einer eigenen Kachel. Dadurch wird das Hinzufügen von zusätzlichen Diagrammen, Tabellen oder sonstigen Informationen auf den einzelnen Analyse-Tabs elegant möglich.

Wie schon für den BlutdruckBegleiter haben wir eine neue Programmierbibliothek für alle Diagramme verwendet. Die Diagramme sehen dadurch moderner aus. Diagramme haben nun einen Vollbildmodus. Sie aktivieren ihn durch drücken auf das Icon, das sich in der rechten oberen Ecke jedes Diagramms befindet. Der Vollbildmodus stellt allein das Diagramm im Querformat ihres Gerätes dar.

In der Analyse haben wir neue Diagramme hinzugefügt. Neu hinzugekommen sind:

  • Verlauf des Bauchumfangs
  • Verlauf des Hüftumfangs
  • Verlauf und Verteilung des BMI
  • Verlauf und Verteilung des WHtR
  • Verlauf und Verteilung des WHR

Die Statistik haben wir ebenfalls erweitert. Dort finden Sie nun, wie sich Ihr Gewicht, Bauchumfang und Hüftumfang in der letzten Zeit geändert haben. Diese Änderungen sind als Differenz zwischen den aktuellen Werten und den Werten von vor einer Woche, vor zwei Wochen, vor einem Monat, vor drei Monaten, vor sechs Monaten und vor einem Jahr aufgelistet.

Neben der Analyse haben wir am GewichtsBegleiter noch ein Reihe kleinerer und weniger sichtbarer Änderungen durchgeführt. Es wird nun beim Start der App als erstes die Liste angezeigt. Ihre Körpergröße wird nun nicht mehr global in den Einstellungen eingestellt sondern in den “Details” beim Hinzufügen eines neuen Gewichts. Die Größe wird dabei für jeden Gewichtswert im Datensatz gespeichert, wodurch Sie den GewichtsBegleiter ganz einfach auch für Babys und Kinder verwenden können die noch in der Wachstumsphase sind.

Noch ein Hinweis: Tippen Sie mal in den Einstellungen ein paarmal auf die Versions-Information :)

Sie finden die neue Version des GewichtsBegleiter für Android im Google Play Store und im Amazon Appstore.


2 Kommentare zu “Zusätzliche Analysemöglicheiten für Gewicht”

  1. Katharina sagt:

    Gibt’s die app auch fürs iPhone ?

Hinterlasse eine Antwort

© 2016 Medando